Lacy Leadership

Success is Near

Notausgangsleuchten

Alle Not- und Ausgangsleuchten müssen alle 6 Monate einem 90-minütigen Test der Batterie unterzogen werden, wie in der Norm AS2293.2 angegeben. Es können Situationen auftreten, in denen die Pufferbatterie ausfällt, weil die Batterien entladen werden. Dies geschieht, wenn sie keine Ladung halten oder keine Ladung vom Stromrichter erhalten. Bei jedem Lichtausfall ist es wichtig zu […]

Alle Not- und Ausgangsleuchten müssen alle 6 Monate einem 90-minütigen Test der Batterie unterzogen werden, wie in der Norm AS2293.2 angegeben.

Es können Situationen auftreten, in denen die Pufferbatterie ausfällt, weil die Batterien entladen werden. Dies geschieht, wenn sie keine Ladung halten oder keine Ladung vom Stromrichter erhalten. Bei jedem Lichtausfall ist es wichtig zu erkennen, dass das einfache Ersetzen der Pufferbatterie den Fehler möglicherweise nicht behebt.Das Licht kann tatsächlich aufgrund einer Lade- / Notstromversorgung in der neu installierten Batterie wieder funktionieren. Darüber hinaus kann es jedoch aufgrund eines fehlerhaften Stromrichters nicht mehr aufgeladen werden.

Die wirtschaftlichste Empfehlung ist daher der Austausch der kompletten Einheit.Während eines Tests werden Rohre in Austrittsleuchten ausgetauscht. Röhren oder Globen in Notleuchten werden ausgetauscht, wenn das Gerät nicht leuchtet. Jede Beschädigung des Geräts oder des Diffusors stellt einen sofortigen Ausfall dar, daher muss das Gerät repariert oder ersetzt werden.Um Konformität und Sicherheit zu gewährleisten, sollten alle Tests von einem professionellen Testdienstleister durchgeführt werden.

Aufzeichnungen über alle Tests und die anschließend ergriffenen Maßnahmen müssen zu Compliance-Zwecken aufbewahrt werden. Die Compliance-Belastung kann aufgehoben werden, wenn Sie einen professionellen Wartungsunternehmer beauftragen, der ein routinemäßiges Wartungsprogramm festlegt und Serviceerinnerungen bereitstellt, damit Sie immer konform bleiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.