Lacy Leadership

Success is Near

Natürliche Heilmittel für Rückenschmerzen nach einem Autounfall

Nach einem Autounfall können Sie sich körperlich, geistig oder emotional ausgelaugt fühlen. Wenn Sie sich von Rückenverletzungen erholen, konsultieren Sie am besten einen Arzt, um eine Diagnose zu erhalten und eine Behandlung für Ihren Zustand zu erhalten. Ihr Arzt kann Medikamente und Therapien verschreiben, die zur Beseitigung und Behandlung von Rückenschmerzen beitragen. Es ist zwar […]

Nach einem Autounfall können Sie sich körperlich, geistig oder emotional ausgelaugt fühlen. Wenn Sie sich von Rückenverletzungen erholen, konsultieren Sie am besten einen Arzt, um eine Diagnose zu erhalten und eine Behandlung für Ihren Zustand zu erhalten. Ihr Arzt kann Medikamente und Therapien verschreiben, die zur Beseitigung und Behandlung von Rückenschmerzen beitragen.

Es ist zwar notwendig, einen Arzt aufzusuchen, aber es gibt auch natürliche Heilmittel gegen Rückenschmerzen außerhalb der regulären Medizin, die Entzündungen lindern und gleichzeitig Rückenschmerzen lindern und lindern, die Sie derzeit haben.

Verwendung ätherischer Öle

Ätherische Öle bestehen aus Verbindungen verschiedener Pflanzen, Kräuter und Blumen. Öle werden während der Aromatherapie und Massage verwendet, um die Entspannung zu fördern. Diese Öle riechen nicht nur gut, sondern sind auch therapeutisch. Bestimmte Öle wie Rosmarin, Pfefferminze und Lavendel helfen, Entzündungen aufgrund verletzter Gewebe zu reduzieren. Sie helfen, den Blutfluss in den verletzten Bereich zu erhöhen. Das Hinzufügen von Tropfen ätherischen Öls zu einem Bad kann Schmerzen genauso lindern wie das Einweichen in warmes Wasser.

Verwenden Sie die Öle niemals ohne Verdünnung. Verwenden Sie am besten einige Tropfen, die mit Wasser oder Trägeröl gemischt sind, bevor Sie sie direkt auf Ihre Haut auftragen.

Massage oder Chiropraktik

Eine großartige Massage kann Ihnen helfen, mit schweren Rückenschmerzen umzugehen. Wenn Ihre Rückenmuskulatur massiert wird, hilft dies dem Blutfluss in den Bereich und hilft, Schmerzen und Schmerzen zu heilen. Eine Massage hilft Ihnen auch, sich zu entspannen und Spannungen in einem verletzten Bereich abzubauen, der eine erhöhte Entzündung verursacht.

Eine andere Behandlung für Rückenschmerzen ist der Besuch eines Chiropraktikers. Qualifizierte Chiropraktiker und Naturheilkundler sind oft mit Rückenschmerzen vertraut, da sie über eine umfassende Ausbildung in verschiedenen Erkrankungen des Bewegungsapparates und des Bewegungsapparates verfügen.

Akupunktur

Rückenschmerzen sind einer der häufigsten Gründe, warum manche Menschen Akupunktur versuchen. Umfangreiche Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass Akupunktur bei der Verringerung chronischer Rückenschmerzen wirksam sein kann. Während es nicht vollständig bekannt ist, wie Akupunktur hilft, mit Schmerzen umzugehen, schlägt eine Theorie vor, dass Akupunktur schmerzlindernde Chemikalien im Körper auslösen kann, wie natürliche Opioide und Endorphine, die Schmerzlinderung bieten können.

Bleiben Sie hydratisiert

Wasser ist wichtig für unsere Körper zu funktionieren. Es enthält Elektrolyte und Mineralien und ist gleichzeitig ein Lösungsmittel, das die Vitamine und anderen Nährstoffe in der Nahrung, die wir essen, abbaut. Wasser hilft dem Körper, diese Elemente für die essentielle Ernährung zu beschaffen.

Wasser bildet auch Blutplasma, das es roten Blutkörperchen ermöglicht, zu zirkulieren und Sauerstoff zu unseren Muskeln und Organen zu transportieren, während Kohlendioxid und Abfall eliminiert werden. Es liefert Flüssigkeiten, die das Innere der Zellen unterstützen.

Wenn Ihr Gewebe verletzt ist, ist die Notwendigkeit einer ausreichenden Wasserversorgung von entscheidender Bedeutung. Das verletzte Gewebe benötigt mehr Blutfluss, um zu heilen, und es hilft, Säuren wegzuspülen, so dass beschädigte Zellen durch gesunde Zellen ersetzt werden.

Wenn Sie nicht genug Wasser zu sich nehmen, verlangsamt sich der Heilungsprozess und Ihr Rücken braucht länger, um sich von Ihrer Verletzung zu erholen.

Anwenden von Wärme- und Kältekompressen

Wenn Sie Schmerzen haben, kann die Wärme einer Thermopackung, einer schönen heißen Dusche oder eines Heizkissens Wunder wirken. Hitze hilft, verletztes Gewebe zu beruhigen und blockiert Schmerzrezeptoren, während sie den Blutfluss erhöht. Es hilft auch, Schwellungen zu reduzieren und überschüssige Flüssigkeit wegzuspülen.

Die Anwendung von Wärme trägt auch zur allgemeinen Entspannung bei, solange Sie es nicht übertreiben. Die Verwendung von Wärme für fünfzehn Minuten alle paar Stunden ist in der Regel ausreichend, um Rückenschmerzen zu lindern.

Die Anwendung von Kältepackungen reduziert auch Rückenschmerzen und beschleunigt den Heilungsprozess. Kalte Kompressen oder Eis können helfen, Entzündungen der Muskeln zu reduzieren und wirken wie Schmerzblocker, indem sie Nervenimpulse verlangsamen. Sie verhindern, dass die Nerven verkrampfen und weitere Schmerzen verursachen.

Ausreichend schlafen

Ausreichend ausruhen ist der Schlüssel zu einer vollständigen Genesung. Wenn Sie schlafen, regeneriert Ihr Körper beschädigtes Gewebe und führt routinemäßige Wartungen und Reparaturen durch. Während Sie schlafen, produziert Ihr Körper Hormone, die zum Wachstum, zur Energieproduktion und zu einem gesunden Immunsystem beitragen.

Wenn Sie Rückenschmerzen haben, ist die Notwendigkeit einer angemessenen Ruhepause entscheidend, um Schäden zu reparieren, die durch Ihren Autounfall verursacht wurden. Sie verlängern nur Schmerzen und Beschwerden, wenn Sie wertvollen Schlaf verpassen, indem Sie die physischen, emotionalen und psychischen Reparaturen verzögern, die vor einer vollständigen Genesung durchgeführt werden müssen.

Trainiere, energetisiere und setze Endorphine frei

Während Ihr Arzt möglicherweise Ruhe verordnet hat, bedeutet dies nicht, dass Sie den ganzen Tag im Bett liegen sollten. Sie sollten anstrengende Aktivitäten und das Heben schwerer Gegenstände vermeiden, aber Sie sollten in der Lage sein, kurze Spaziergänge in Ihrem Haus oder sogar in der Nachbarschaft zu machen, wenn Ihr Körper damit umgehen kann. Die Freisetzung von Endorphinen hilft Ihnen, Energie zu tanken und lindert die Schmerzen.

Endorphine sind einfach Hormone, die natürlich im Körper gebildet werden. Endorphine können so stark sein wie jedes Medikament, das verschrieben wird. Wenn Endorphine freigesetzt werden, können sie Schmerzsignale blockieren und helfen, Angstzustände, Stress und Depressionen loszuwerden, die häufig mit chronischen Rückenschmerzen einhergehen.

Beschäftige dich mit Aktivitäten

Manchmal ist der beste Weg, sich von einer Verletzung zu erholen, sich auf Aktivitäten zu konzentrieren, um dich zu beschäftigen. Während anhaltender Schmerz Chaos anrichten, Ihren Schlaf unterbrechen und Ihre Stimmung beeinflussen kann, kann es äußerst hilfreich sein, Dinge zu finden, die Sie in einem positiven Geisteszustand halten.

Es kann nützlich sein, sich auf Aktivitäten zu konzentrieren, bei denen Sie sich jeden Tag gut fühlen, z. B. mit dem Hund spazieren gehen, einen Freund anrufen oder Musik hören. Aktivitäten wie Lesen oder Ansehen eines lustigen Films können Ihre Stimmung aufhellen und Sie in guter Stimmung halten, was Ihnen hilft, sich weniger auf die Schmerzen zu konzentrieren, auch wenn sie schwerwiegend sind. Im Laufe der Zeit helfen Ihnen einfache Dinge, zu heilen und stärker zu werden.

Obwohl es möglicherweise kein einheitliches Schmerzmittel oder keine medizinische Behandlung gibt, kann die Verwendung natürlicher Heilmittel nicht nur dazu beitragen, Schmerzen zu beseitigen, sondern Sie fühlen sich auf dem Weg zur Genesung wohler.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.